#WACHSEMITUNS

Zur Verstärkung unserer Unternehmung am Standort Attendorn wünschen wir uns für 2021 Familienzuwachs:

AUSZUBILDENDE(R) ZUM/ZUR WERKZEUGMECHANIKER/-IN (M/W/D) FÜR 2021

Werkzeugmechaniker/-innen arbeiten vorwiegend in Industriebetrieben in den Einsatzgebieten Formentechnik, Instrumententechnik, Stanztechnik oder Vorrichtungstechnik. Sie sind insbesondere in der industriellen Serienfertigung von Produkten aus Kunststoffen und Metallen tätig, sowie in der Herstellung von Instrumenten für die operative Medizintechnik. Werkzeugmechaniker/-innen stellen Druck-, Spritzguss-, Stanz- und Umformwerkzeuge, Press- und Prägeformen her und fertigen Metall- oder Kunststoffteile sowie chirurgische Instrumente an.

Metalle bearbeiten sie z. B. durch Bohren, Fräsen, Drehen und Schleifen und halten dabei die durch technische Zeichnungen vorgegebenen Maße exakt ein. Mit Mess- und Prüfgeräten kontrollieren sie die Maßhaltigkeit von Werkstücken bis in den Bereich von wenigen hundertstel Millimetern. Neben manuellen Bearbeitungsmethoden setzen sie CNC-Werkzeugmaschinen ein, die sie ggf. selbst programmieren.

Einzelteile montieren sie zu fertigen Werkzeugen und prüfen diese auf korrekte Funktion. Über die Prüfergebnisse erstellen sie Berichte und Abnahmeprotokolle. Sie warten und reparieren darüber hinaus beschädigte oder verschlissene Werkzeugteile, Formen und Instrumente und weisen Kunden in die Bedienung von Geräten ein.

DIESE AUSBILDUNGSINHALTE ERWARTEN DICH:

  • Planung und Steuerung von Arbeitsabläufen
  • Fertigung von Einzelteilen aus unterschiedlichen Werkstoffen mit Werkzeugen und Maschinen
  • Programmierung und Bedienung von Maschinen mit numerischer Steuerung
  • Erstellung von Vorrichtungen und Betriebsmitteln zur Unterstützung bzw. Aufbau von industriellen Fertigungseinrichtungen
  • Zusammenfügen von Bauteilen und Baugruppen zu Werkzeugen, Instrumenten, Vorrichtungen oder Formen
  • Durchführung von Instandhaltungsmaßnahmen

WAS WIR ERWARTEN:

  • Spaß an technischen/handwerklichen Herausforderungen
  • Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit
  • guter Haupt- oder Realschulabschluss mit besonderen Stärken in Mathematik und Naturwissenschaften

ZUR AUSBILDUNG:

Die Ausbildung dauert 3,5 Jahre. Ein wesentlicher Teil der Ausbildung findet im Team unseres Werkzeugbaus statt. Wir kooperieren zudem mit Lehrwerkstätten in der Umgebung. Einen weiteren Bestandteil Deiner Ausbildung bildet die Berufsschule, welche Du in Attendorn besuchen wirst. Durch die Kombination von Ausbildungsbetrieb, Lehrwerkstatt und Berufsschule ist sichergestellt, dass Du mit vielen Auszubildenden anderer Unternehmen gezielt ausgebildet wirst.

INTERESSIERT? WIR AUCH!

Wir freuen uns auf Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, die letzten 3 Zeugnisse, alle Praktikumszeugnisse sowie optional ein Foto) vorzugsweise per Online-Bewerbung (möglichst in max. drei PDF-Dateien) an Denise Niedzwiecki.
Bei Rückfragen steht Dir Denise selbstverständlich gerne persönlich zur Verfügung: 02722 950-182.

 

#stateofthepipe #Familienzuwachsgesucht #aquathermFamilie #familiaerundnah #Familienunternehmen #sichereArbeitsplaetze #gutesBetriebsklima #AusgezeichneterAusbildungsbetrieb #aquathermAzubis #99%Uebernahme #AusgezeichneterArbeitgeber #gemeinsamZukunftgestalten #Dubistunswichtig #wirsindandersundhabenSpaßdabei


aquatherm - Das Familienunternehmen
Folge uns auf Facebook und Instagram
!